• Professionelle & Persönliche Beratung
  • Topmarkenprodukte
  • Schnelle & Einfache Lieferung
  • Ladenlokal, Seestrasse 4, 6314 Unterägeri
  • +41 41 553 33 55
  • Professionelle & Persönliche Beratung
  • Topmarkenprodukte
  • Schnelle & Einfache Lieferung
  • Ladenlokal, Seestrasse 4, 6314 Unterägeri
  • +41 41 553 33 55

AXIS Tef-Gel Antihaft Gleitmittel

CHF 25.00

Auf Lager
Lieferzeit: 2-4 Tag(e)

Beschreibung

Tef-Gel Antiseize Gleitmittel


Korrosions- und Anti-Seize-Schmiermittel. Hemmt elektrolytische Korrosion zwischen unterschiedlichen Metallen; beseitigt das Ergreifen und Vergiessen von Metallen; ein Schmiermittel, das nicht in Salzwasser oder Reinigungsmitteln zerfällt. Verwendung an Masten, Winden, Bolzen, Schrauben, Nieten usw.


Tech Speak:

1. Die Funktion von Tef-Gel bei der Beseitigung unterschiedlicher Metallkorrosion besteht darin, dass Elektrolyte nicht in die Grenzfläche der metallischen Oberflächen gelangen. Tef-Gel-Paste enthält 40% PTFE-Pulver und 0% flüchtige Lösungsmittel, keine Silikone oder Erdöllösungsmittel zum Verdampfen, was Hohlräume für Elektrolyte hinterlassen würde, die in eine galvanische Zelle gezogen werden könnten. Wenn beide Oberflächen mit Tef-Gel beschichtet und gepaart werden, gibt es keine Hohlräume für Elektrolyte (Salzwasser), die durch Kapillarwirkung über längere Zeiträume angesaugt werden können.

BEISPIEL:
A. Schraube mit Mutter oder Sicherungsmutter. Verschraubt in gezapftes Aluminium, Stahl, Edelstahl, Inconel.
Verwenden Sie Mascara-Bürste, Flaschenbürste oder Zahnbürste, um eine dünne Schicht Tef-Gel sowohl auf das Gewindeloch als auch auf die Bolzengewinde aufzutragen und festzuziehen. (Die Anforderungen an das Drehmoment müssen möglicherweise je nach Anwendung von Gewindeschmierstoffen geändert werden).

B. Einstreuflächen: Eine eng zusammenlaufende Oberfläche (10 mils .010 oder näher) kann vor Kapillarwirkung geschützt werden, indem eine dünne Schicht Tef-Gel mit Bürste, Zahnbürste oder Kunststoffschaber aufgetragen und die Teile zusammengebaut und überschüssiges Produkt mit Mineralbenzin oder WD-40 gereinigt wird.

Tef-Gel isoliert Hardware nicht elektrisch. Das PTFE (40%) ist ultrafeines Pulver, das aus dem Kontaktbereich in die Hohlräume der umliegenden Bereiche extrudiert.

Tef-Gel, das zwischen elektrischen Kontakten und Steckverbindern aufgetragen wird, erhöht den Widerstand der Verbindungen nicht einmal bei Hunderten von Ampere, wodurch die Integrität der EMI-Abschirmung erhalten bleibt.

Tef-Gel, das sowohl auf Gegenflächen von Muttern und Bolzen als auch auf Gewindebohrungen und -schrauben aufgetragen wird, hinterlässt eine Schicht aus 40% festem PTFE innerhalb der Gewindeschnittstelle, die als Reibungsbarriere fungiert. Tef-Gel, das 0% flüchtige Lösungsmittel enthält, verdunstet nicht, fliesst kalt oder trocknet aus, was viele Jahre später Schutz bietet, wenn Hardware zerlegt werden muss.

Cage Code: 05SA2
NSN: 8030-01-450-4009
HMIS Rating 100B

Tef-Gel ist eine eingetragene Marke von Ultra Safety Systems, Inc.